Spende nach gemeinsamer Arbeit wird gerne angenommen

Spende der Kirwagemeinschaft Lintach für die örtliche Feuerwehr

Lintach. Die Lintacher Feuerwehr war Ausrichter für den traditionellen Florianstag der Feuerwehren der Gemeinde Freudenberg in diesem Jahr. Dieser fand im Zelt der Kirwagemeinschaft statt. Die dortige Bewirtung übernahm die Feuerwehr Lintach und die Kirwagemeinschaft zusammen. Um den ganzen Aufwand zu minimieren, wurde vorher vereinbart, aus den Einnahmen an diesem Vormittag, der Feuerwehr im Anschluss eine Spende von 500 €uro zukommen zu lassen. Diese Spende überreichten nun die Vorstände der Kirwagemeinschaft an die Verantwortlichen der Lintacher Wehr.

2018-10-06 fflintach spende kirwa

Im Bild, von links:  1. Kommandant Benjamin Weiß, 1. Vorstand Kirwagem. Lintach Bernhard Müller, 1. Vorstand FF Lintach, Tobias Göbl,
2. Vorstand Kirwagem. Lintach Manuel Lukas